ZHEJIANG-GESUNDHEITS-LEBEN CO., LTD.

 

IHR HEATH-LEBEN, UNSER AUFTRAG ......

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteEinspritzungs-Medizin

Dexamethason-Einspritzung 4mg/ml der entzündungshemmenden Medizin BP/USP

Haben Sie reiche Erfahrung für dieses fireld, konkurrenzfähigen Preis, schnelle Lieferung und ausgezeichneten Service.

—— Javed Abdullah

Eine Berufsfirma, haben ein hart arbeitend Team, sehr freundlich

—— Puvi Manohar

Ich bin online Chat Jetzt

Dexamethason-Einspritzung 4mg/ml der entzündungshemmenden Medizin BP/USP

China Dexamethason-Einspritzung 4mg/ml der entzündungshemmenden Medizin BP/USP fournisseur

Großes Bild :  Dexamethason-Einspritzung 4mg/ml der entzündungshemmenden Medizin BP/USP

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: HL
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 4MG/1ML

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 400.000 Ampules
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 10AMPULES/BOX*100/CATON
Lieferzeit: Verhandlung
Zahlungsbedingungen: T/T, L/C, D/A, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 10.000.000 Ampules pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Dexamethason-Einspritzung Zusammensetzung: Jeder Ampule 1mL enthält: 4MG Dexamethason
Standard: BP/USP/CP Verpackung: 10AMPULES/BOX*100/CATON
Anzeichen: Coriticosteroids werden verwendet, wo ihre entzündungshemmenden und immunosuppressiven Effekte wünsc Speicheranweisungen: Speicher in den luftdichten Behältern. Schützen Sie sich vor Licht
Verfallsdatum: 3 Jahre

 

DEXAMETHASON-EINSPRITZUNG 4MG/1ML

 

ZUSAMMENSETZUNG:

Jedes 1mL enthält 4,0 Phosphat mg Dexamethason als das Dinatriumsalz.

 

PHARMAKOLOGISCHE AKTION:

Dexamethason-Phosphat ist Glukokortikoid und verfährt nach der Kontrolle der Rate der Proteinsynthese. Es bildet einen Steroidempfängerkomplex mit Rezeptorproteinen, sich bewegt in den Kern, in dem es den Chromatin bindet und folglich den genetischen Apparat verweist, RNS zu übertragen. Es hat eine biologische Halbwertszeit im Plasma von ungefähr 190 Minuten. Es hat wenig oder keinen Effekt auf Natrium- und Wasserzurückhalten.

 

ANZEICHEN:
Coriticosteroids werden, wo ihre entzündungshemmenden und immunosuppressiven Effekte wünschenswert sind, einschließlich intensive Behandlung während der kürzeren Zeiträume verwendet.

 

KONTRAINDIKATIONEN:
Dexamethason-Phosphat wird bei einem Patienten kontraindiziert, der Überempfindlichkeit zu den Kortikosteroiden, zur Tuberkulose, zu den Psychosen, zu den schweren Psychoneuroses, zur akuten Infektion, zum Magengeschwür oder zur Osteoporose hat.
Die Sicherheit in der Schwangerschaft und in der Laktierung ist nicht hergestellt worden.

 

WARNING:
MIKRO-DEXAMETHASON-PHOSPHATeinspritzung sollte nicht intrathecally oder subconjuctivally verabreicht werden. 
Giftwirkungen resultieren möglicherweise aus Zurücknahme oder aus anhaltendem Gebrauch oder großen Dosen. Dexamethason-Phosphat sollte mit extremer Vorsicht in Anwesenheit des congestive Herzversagens, Bluthochdruck, bei Patienten mit Diabetes mellitus, Epilepsie, Glaukom, augenfälliger Herpes, Infektionskrankheiten, chronisches Nierenversagen, Urämie und bei älteren Patienten benutzt werden.

 

DOSIERUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN:
Übliche erwachsene Dosierung reicht von 0,5 bis mg 20 täglich abhängig von der Schwere der Störung.
Dexamethason-Phosphat wird durch langsame intravenöse Injektion oder intramuskulös verabreicht möglicherweise. In der Behandlung des zerebralen Ödems verursacht durch Feindseligkeit, wird eine intravenöse zuerstdosis von mg 10 normalerweise gegeben, intramuskulös gefolgt durch mg 4, alle 6 Stunden. Eine Antwort wird normalerweise erhalten, nachdem 12 bis 24 Stunden möglicherweise und Dosierung nach 2 bis 4 Tagen verringert sind.
Die Einspritzung auch wird durch intraartikuläre, intralesional, intramuskulöse oder Tissueeinspritzung gegeben möglicherweise. Für intraartikuläre Einspritzung dosieren Sie Äquivalent zu mg 0,8 bis 4 (abhängig von der Größe des Gelenkes), werden gegeben.

 

 

NEBENWIRKUNGEN UND SPEZIELLE VORKEHRUNGEN:

Dexamethason-Phosphat hat wenig oder keinen Effekt auf Natrium- und Wasserzurückhalten. Ödem, Bluthochdruck und eine erhöhte Ausscheidung des Kaliums mit der Möglichkeit der hypokalaemic Alkalose treten möglicherweise auf. In Extremfällen wird Herzausfall möglicherweise verursacht.
Übermäßige metabolische Effekte führen möglicherweise zu Mobilisierung des Kalziums und phosphorig, mit Osteoporose und Spontanfrakturen, Stickstoffentleerung und -erhöhtem Blutzuckergehalt mit Betonung oder Niederschlag des zuckerkranken Zustandes. Die Insulinanforderungen von zuckerkranken Patienten werden erhöht. Erhöhter Appetit wird berichtet.
Der Effekt auf Wundheilung ist in der verzögerten Wundheilung und in erhöhter Anfälligkeit zu allen Arten Infektion offenkundig: einschließlich Sepsis, pilzartig und Virusinfektionen sind berichtet worden.

Akute Nebennierenrindeninsuffizienz auftritt möglicherweise während der verlängerten Behandlung oder auf Einstellung der Behandlung und wird durch eine Infektion oder ein Trauma herbeigeführt möglicherweise. Wachstumsretardierung in den Kindern ist berichtet worden. 

Vorkehrungen:
Patienten mit Active oder zweifelhaft bewegungsloser Tuberkulose sollten Kortikosteroide nicht gegeben werden. Ähnlich sind die Patienten, die bereits Kortikosteroidtherapie bekommen, gegen Infektion anfälliger, dessen Symptome möglicherweise außerdem maskiert werden, bis ein fortgeschrittenes Stadium erreicht worden ist. Warnungen sind vor kurzem über die Risiken von den Windpocken und von schwerem Herpes zoster herausgegeben worden, die bei den Patienten erhöht wird, die systematische Kortikosteroide empfangen, und Patienten sollten nahen persönlichen Kontakt mit jeder Infektion vermeiden.

 

SPEICHERanweisungen: 
Speicher unter 25°C. schützen sich vor Licht. Halten Sie aus Reichweite von Kindern heraus.

 

Kontaktdaten
ZHEJIANG HEALTH LIFE CO.,LTD

Ansprechpartner: Mr. Zhang

Telefon: 86--13738134030

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)