ZHEJIANG-GESUNDHEITS-LEBEN CO., LTD.

 

IHR HEATH-LEBEN, UNSER AUFTRAG ......

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteEinspritzungs-Medizin

Des Vitamin-B12 Medizin Einspritzungs-der Vitamin-1MG/2ML 2*5Ampoules/Kasten

Haben Sie reiche Erfahrung für dieses fireld, konkurrenzfähigen Preis, schnelle Lieferung und ausgezeichneten Service.

—— Javed Abdullah

Eine Berufsfirma, haben ein hart arbeitend Team, sehr freundlich

—— Puvi Manohar

Ich bin online Chat Jetzt

Des Vitamin-B12 Medizin Einspritzungs-der Vitamin-1MG/2ML 2*5Ampoules/Kasten

China Des Vitamin-B12 Medizin Einspritzungs-der Vitamin-1MG/2ML 2*5Ampoules/Kasten fournisseur

Großes Bild :  Des Vitamin-B12 Medizin Einspritzungs-der Vitamin-1MG/2ML 2*5Ampoules/Kasten

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: HL
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 1MG/2ML

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 400.000 Einspritzungen
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 2*5Ampoules/BOX*100/CATON
Lieferzeit: Verhandlung
Zahlungsbedingungen: T/T, L/C, Western Union, D/A
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 10.000.000 Einspritzungen pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Einspritzung des Vitamin-B12 Zusammensetzung: Jede Einspritzung 2ML enthält: Vitamin B12 1MG
Standard: USP/BP Verpackung: 2*5Ampoules/BOX*100/CATON
Anzeichen: Angezeigt in den Mängeln des Vitamins B12 Urogenitaler Trichomoniasis, Amöbiase, Geschwüre hervorrufende Zahnfleischentzündung, Infektion veru: Speicher unter 25°C. schützen sich vor Licht.
Verfallsdatum: 3 Jahre

 

EINSPRITZUNG DES VITAMIN-B12

 

ZUSAMMENSETZUNG

Jedes 2 ml enthält: 1000 Mikrogramme (1 mg) Cyanocobalamin

 

PHARMAKOLOGISCHE AKTION
Cyanocobalamin ist über seine Teilnahme an der Bildung und am Metabolismus von Purinen und von Pyrimidinen, an der Synthese von Nucleoproteins und folglich an der Wartung des normalen haemopoiesis beteiligt.
Substanzen des Vitamins B12 binden an tatsächlichen Faktor und werden dann aktiv vom Magen-Darm-Kanal absorbiert. Absorption wird bei Patienten mit einem Fehlen des tatsächlichen Faktors gehindert. Absorption vom Magen-Darm-Kanal kann durch passive Diffusion auch auftreten. Vitamin B12 wird weitgehend zu den spezifischen Plasmaproteinen gesprungen, die transcobalamins genannt werden; transcobalamin II scheint, in den schnellen Transport der cobalamins zu den Geweben mit einbezogen zu sein. Es wird in der Leber gespeichert, ausgeschieden in der Galle und die umfangreiche enterohepatic Wiederverwertung durchmacht; der Teil einer verabreichten Dosis wird im Urin, Meister in den ersten 8 Stunden ausgeschieden; urinausscheidende Ausscheidung erklärt jedoch nur einen kleinen Bruch in der Reduzierung von den Ganzkörperspeichern, die mit diätetischen Mitteln erworben werden. Vitamin B12 diffundiert über die Plazenta und erscheint auch in der Muttermilch.

 

ANZEICHEN

Angezeigt in den Mängeln des Vitamins B12 verkündete durch megaloblastic Anämie und neurologische Bedingungen. Schädliche Anämie und seine neurologische Komplikation, subakute kombinierte Degeneration des Rückenmarks. Macrocytic-anaemias verbunden mit Ernährungsmängeln. Intestinale mangelhafte Absorption, megaloblastosis, Diät-bedingter Mangel, NachGastrektomie. Anzeichen für Prophylaxen umfassen strengen Vegetarismus, NachGastrektomie und ileale Resektion und Zustände des Dünndarms, der vorhersagbar Mangel verursachen würde.

 

KONTRAINDIKATIONEN
Cyanocobalamin sollte nicht gegeben werden, bevor eine Diagnose völlig wegen der Möglichkeit der Maskierung von Symptomen der subakuten Degeneration des Rückenmarks hergestellt worden ist. Cyanocobalamin sollte nicht verwendet werden, um megaloblastic Anämie der Schwangerschaft zu behandeln. Cyanocobalamin sollte nicht verwaltet werden, bevor Mangel der schädlichen Anämie oder der Folsäure durchgestrichen worden ist.

WARNING:
Muss nicht intravenös verwaltet werden.

DOSIERUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN:
Intramuskulös verwaltet.
In Ermangelung der neurologischen Beteiligung wird cyanocobalamin möglicherweise in den Dosen von 250 bis 1000 Mikrogrammen intramuskulös an den abwechselnden Tagen für 1 bis 2 Wochen verwaltet, dann von 250 Mikrogrammen wöchentlich, bis das Blutbild zum Normal zurückgeht. Wartungsdosen von 1000 Mikrogrammen werden monatlich verabreicht.
Wenn es neurologische Beteiligung gibt, wird cyanocobalamin in den Dosen von 1000 Mikrogrammen an den abwechselnden Tagen gegeben werden und für fortgesetzt möglicherweise, solange Verbesserung auftritt.
Für die Prophylaxe der Anämie verbunden mit Mangel des Vitamins B12 wird das Resultieren möglicherweise aus Gastrektomie- oder Absorptionssyndrome cyanocobalamin in den Dosen von 250 bis 1000 Mikrogrammen intramuskulös jeden Monat gegeben.

 

NEBENWIRKUNGEN UND SPEZIELLE VORKEHRUNGEN:
Allergische Reaktionen sind nach Einspritzung berichtet worden.
Vitamin B12 sollte prophylactik gegeben werden, nur wenn es ein angemessenes Anzeichen gibt. Diätetischer Mangel im strengen Vegetarier, die vorhersagbare mangelhafte Absorption von Vitamin B12 bei Patienten, die eine Gastrektomie gehabt haben und bestimmte Krankheiten des Dünndarms setzen solche Anzeichen fest.

 

LAGERUNG

Schützen Sie sich vor Licht. Speichern Sie unter 25°C.
Halten Sie aus Reichweite von Kindern heraus.

Kontaktdaten
ZHEJIANG HEALTH LIFE CO.,LTD

Ansprechpartner: Mr. Zhang

Telefon: 86--13738134030

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)