ZHEJIANG-GESUNDHEITS-LEBEN CO., LTD.

 

IHR HEATH-LEBEN, UNSER AUFTRAG ......

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteTabletten-Medizin

Kaliumchlorid 600MG Tablets Diuretics-Medizin 10 *10/Kasten

Haben Sie reiche Erfahrung für dieses fireld, konkurrenzfähigen Preis, schnelle Lieferung und ausgezeichneten Service.

—— Javed Abdullah

Eine Berufsfirma, haben ein hart arbeitend Team, sehr freundlich

—— Puvi Manohar

Ich bin online Chat Jetzt

Kaliumchlorid 600MG Tablets Diuretics-Medizin 10 *10/Kasten

China Kaliumchlorid 600MG Tablets Diuretics-Medizin 10 *10/Kasten fournisseur

Großes Bild :  Kaliumchlorid 600MG Tablets Diuretics-Medizin 10 *10/Kasten

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: HL
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 600MG

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1.000.000 Tabletten
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 10*10TABLETS/BOX*200/CATON
Lieferzeit: Verhandlung
Zahlungsbedingungen: T/T, L/C, D/A, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 30.000.000 Tabletten pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Kaliumchlorid-Tabletten Zusammensetzung: Jede Tablette enthält: Cyclopenthiazide 0,25 mg; Mg des Kaliumchlorids 600
Standard: BP/USP Verpackung: 10*10TABLETS/BOX*200/CATON
Anzeichen: Ödem wegen des Natrium- und Wasserzurückhaltens. Bei Patienten mit Diabetes insipidus, ist cyclopent Speicheranweisungen: Speicher unter 25°C. halten Behälter fest geschlossen.
Verfallsdatum: 3 Jahre

 

 Kaliumchlorid 600MG Tablets Diuretics-Medizin 10 *10/Kasten

 

Kaliumchlorid Tablets 600MG

 

ZUSAMMENSETZUNG:
Jede Tablette enthält:

  Cyclopenthiazide 0,25 mg
  Kaliumchlorid mg 600

Das Kaliumchlorid wird in einen besonders formulierten verzögert abfallenden Kern enthalten. 

PHARMAKOLOGISCHE KLASSIFIKATION:
Ein Diuretics 18,1

PHARMAKOLOGISCHE AKTION:
Lenurex-K ist, das die Reabsorption von Elektrolyten von den Nierenröhrchen verringert, dadurch es erhöht es die Ausscheidung von Natrium-, Kalium- und Chlorverbindungsionen, und infolgedessen des Wassers ein diuretisches. Es auch erhöht etwas Bikarbonatsausscheidung ohne beträchtliche Änderung des Säure-Basen-Haushalts oder des pH des Urins, hat es einen Senkungseffekt auf den Blutdruck und erhöht die Aktion anderer hypotonischer Mittel.

Cyclopenthiazide wird vom Magen-Darm-Kanal absorbiert, verteilt während des extrazellularen Raumes und diffundiert über die Plazenta.

Diuresis tritt in ungefähr zwei Stunden auf, erreicht ein Maximum in ungefähr vier Stunden und dauert ungefähr zwölf Stunden lang. Toleranz entwickelt sich nicht und therapeutische Wirksamkeit wird aufrechterhalten, wenn sie über lange Zeitspannen verwaltet wird, aber Patienten reagieren möglicherweise nicht, wenn ihr knäuelförmiger FiltrationRate deutlich verringert wird. Diese Medizin enthält Kaliumchlorid. Es ist nicht nachgewiesen worden, dass diese Dosierung notwendigerweise einen bedeutenden Kaliumverlust verhindert oder einen vorhandenen Mangel des Kaliums korrigiert.

ANZEICHEN:
Ödem wegen des Natrium- und Wasserzurückhaltens. Bei Patienten mit Diabetes insipidus, ist cyclopenthiazide möglicherweise verringerte urinausscheidendes Volumen und deshalb im Management der Krankheit von Wert. Essenzielle Hypertonie: vorzugsweise im Verbindung mit anderen antihypertensiven Mitteln.

KONTRAINDIKATIONEN:
Patienten mit einer hergestellten Überempfindlichkeit in Richtung zur Droge. Schwere Nieren- und/oder hepatische Unzulänglichkeit.

DOSIERUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN:
Erwachsene:
Für die Behandlung des Ödems:
Die tägliche Dosis des Durchschnittes ist 2 Tabletten, die täglich sind, vorzugsweise eingelassen der Morgen.

In der Behandlung des Bluthochdrucks:
Die übliche Dosis ist 2 tägliche Tabletten.

Kinder:
1 bis 2 Tabletten täglich oder jeder zweite oder dritte Tag.

NEBENWIRKUNGEN UND SPEZIELLE VORKEHRUNGEN:
Nebenwirkungen, die auftreten, umfassen gelegentlich Allergien, die epigastric Schmerz der Hautausschläge, Magersucht, gastrische Irritation, Übelkeit, das Erbrechen, Diarrhöe, Verstopfung, Lichtempfindlichkeit, Erythem multiforme (das Stevens-Johnson-Syndrom) Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwäche, Entzündung der Speicheldrüsen und paraesthesias. Akuter Pancreatitis ist nach verlängerter Verwaltung berichtet worden. Intestinale Geschwürbildung ist auch berichtet worden.
Giftwirkungen wie hypochloraemic Alkalose, Gelbsucht und Blut dyscrasias einschließlich Agranulozytose, unplastische Anämie, Thrombozytopenie und Leukopenie sind gelegentlich aufgetreten. Orthostatische Hypotonie, die möglicherweise durch Alkohol, Barbitursäurepräparate oder Betäubungsmittel betont wird, ist aufgetreten. Bei Patienten mit schwerem congestive Herzversagen, die sehr ödematös sind, tritt ein salzarmes Syndrom möglicherweise, besonders mit großen Dosen auf. Schwach gesalzene Diäten sollten während der Behandlung entspannt deshalb sein.
Cyclopenthiazide erregt möglicherweise erhöhtes Blutzuckergehalt und Glykosurie bei Diabetiker und anderen anfälligen Patienten. Es hyperuricaemia verursachen und führt möglicherweise Gichtanfälle bei einigen Patienten herbei.
Die urinausscheidende Ausscheidung des Kalziums wird verringert.
Der Patient sollte für Zeichen der Flüssigkeits- und Elektrolytunausgeglichenheit sorgfältig beobachtet werden. Cyclopenthiazide sollte mit Vorsicht bei Patienten mit gehinderter hepatischer oder Nierenfunktion verwendet werden oder mit Diabetes mellitus.
Nieren- und/oder hepatische Unzulänglichkeit der Grenzlinie wird verschlimmert möglicherweise. Blutzuckerkonzentrationen sollten bei den Patienten überwacht werden, die Antidiabetika nehmen.
Serumkonzentrationen des proteingebundenen Jods sich erhöhen möglicherweise ohne Zeichen von Schilddrüsengiftigkeit.

BEKANNTE SYMPTOME DER ÜBERDOSIERUNG UND EINZELHEITEN SEINER BEHANDLUNG:
Alkalose und Dehydrierung Hypochloraemic. Behandlung der Überdosierung ist symptomatisch.

ZULASSUNGSBEDINGUNGEN:
Das Produkt wird nur zum Beruf annonciert möglicherweise.

IDENTIFIZIERUNG:
Gelber Zucker beschichtet, bikonvexe Tablette.

DARSTELLUNG:
Sätze von 28, 56, 100 und 500 Tabletten.

SPEICHERanweisungen:
Speicher unter 25°C.
Halten Sie Behälter fest geschlossen.
HALTEN SIE AUSSER REICHWEITE DER KINDER.

Kontaktdaten
ZHEJIANG HEALTH LIFE CO.,LTD

Ansprechpartner: Mr. Zhang

Telefon: 86--13738134030

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)