ZHEJIANG-GESUNDHEITS-LEBEN CO., LTD.

 

IHR HEATH-LEBEN, UNSER AUFTRAG ......

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteTabletten-Medizin

Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG

Haben Sie reiche Erfahrung für dieses fireld, konkurrenzfähigen Preis, schnelle Lieferung und ausgezeichneten Service.

—— Javed Abdullah

Eine Berufsfirma, haben ein hart arbeitend Team, sehr freundlich

—— Puvi Manohar

Ich bin online Chat Jetzt

Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG

China Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG fournisseur
Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG fournisseur Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG fournisseur

Großes Bild :  Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: HL
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 150MG+75MG 60MG+30MG

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1.000.000 Tabletten
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 24*28TABLETS/BOX*50/CATON
Lieferzeit: Verhandlung
Zahlungsbedingungen: T/T, L/C, D/A, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 30.000.000 Tabletten pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Rifampicin und Isoniazid Tabletten Zusammensetzung: Jede Tablette enthält: Rifampicin und Isoniazid 150MG+75MG
Standard: USP/CP/BP Verpackung: 24*28TABLETS/BOX*50/CATON
Anzeichen: Behandlung aller Formen der Tuberkulose Speicheranweisungen: Speicher unter 25°C in einem trockenen Platz.
Verfallsdatum: 3 Jahre

Rifampicin und Isoniazid-Tablets Anti-tuberkulös

 

ZUSAMMENSETZUNG:

Jedes Tablet enthält Isoniazid mg-150 mg Rifampicin und 75.

 

PHARMAKOLOGISCHE AKTION:
Rifampicin ist ein Antibiotikum mit bakterizider Tätigkeit gegen M.-Tuberkulose. Es hat die Fähigkeit, die intrazellulären und extrazellularen Mikroorganismen zu töten.
Rifampicin ist ungefähr proteingebundenes 89% und hat eine Halbwertszeit von 2 - 5 Stunden.
Isoniazid ist für stillstehende Bazillen bakteriostatisch, aber ist für Organismen schnell teilen bakterizid. Isoniazid wird bemerkenswert nicht zu den Plasmaproteinen gesprungen.

 

ANZEICHEN:

Rifampicin und Isoniazid wird für die Behandlung aller Formen von von frischen, fortgeschrittenen und chronischen Fällen der Tuberkulose, einschließlich angezeigt.

 

KONTRAINDIKATIONEN:

Rifampicin und Isoniazid wird in der Gelbsucht, akuter Porphyria und bei Patienten mit einer Geschichte von Überempfindlichkeit zu den rifamycins oder zum Isoniazid kontraindiziert. Rifampicin ließ Ursachenthrombozytopenie laufen und Purpura, normalerweise mit zeitweiligen Tuberkuloseregierungen, weitere Verwaltung ist kontraindiziert.

Rifampicin und Isoniazid sind berichtet worden, um die plazentare Sperre und ein Erschein im Nabelschnurblut zu kreuzen. Rifampicin und Isoniazid sollten in den schwangeren Frauen oder in den Frauen des Niederkunftpotentials benutzt werden, nur wenn der mögliche Nutzen das potenzielle Risiko zum Fötus rechtfertigt. Während des ersten Trimesters der Schwangerschaft, müssen Rifampicin und Isoniazid in den lebensbedrohenden Bedingungen nur benutzt werden und wo nicht andere passende alternative Behandlung verfügbar ist. 

 

DOSIERUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN:

Andere antituberculosis Mittel werden gleichzeitig bis die Anfälligkeit des Ansteckungsorganismus zu Rifampicin gegeben möglicherweise und Isoniazid ist bestätigt worden. Erwachsenen Patienten sollten der folgenden täglichen Dosis mindestens 30 Minuten vor einer Mahlzeit oder 2 Stunden nach einer Mahlzeit gegeben werden:

 

Patienten, die weniger als 50 Kilogramm wiegen: 3 Tabletten (Isoniazid mg-450 mg Rifampicin und 225).

 

Patienten, die 50 Kilogramm wiegen oder größeres: 4 Tabletten (Isoniazid mg-600 mg Rifampicin und 300).

Die Wahl entweder des 450 mg oder Dosis mg-600 von Rifampicin sollte auf einem Zeitplan von 8 basieren - 12 mg-/kgkörpermass.-Dosen gegen das unterere Ende dieser Strecke werden für die schwachen und älteren Patienten empfohlen. Eine Dosis von 8 mg/kg Körpermasse sollte nicht bei Patienten mit gehinderter Leberfunktion überstiegen werden. Rifampicin und Isoniazid Tablets ist für Kinder unter 12 Lebensjahren unpassend.

Rifampicin und Isoniazid-Tabletten Anti-tuberkulöse Medizin 150MG + 75MG

 

NEBENWIRKUNGEN UND SPEZIELLE VORKEHRUNGEN:
Rifampicin und Isoniazid ist eine Kombination von zwei Drogen, von denen jede mit Leberfunktionsstörung gewesen ist. Patienten mit gegenwärtiger chronischer Lebererkrankung, gehinderter Leberfunktion oder schwerer Nierenfunktionsstörung sollten Rifampicin und isoniazidp im Falle der Notwendigkeit und dann mit Vorsicht und unter strenger medizinischer Überwachung nur gegeben werden.

 

Rifampicin:

Haut- Reaktionen, die selbst- Begrenzung sind, treten möglicherweise und scheinen nicht, Überempfindlichkeitsreaktionen zu sein auf. 

Gastro-intestinale Reaktionen bestehen Magersucht, Übelkeit, dem Erbrechen, Abdominal- Unbehagen, Diarrhöe und aus pseudomembranous Kolitis.

Verbreitete intravascular Gerinnung ist auch berichtet worden.

Isoniazid: 

Der Polyneuritis, der mit dem Isoniazid sich darstellt als Parästhesie, Muskelschwäche, Verlust von Sehnenreflexen verbunden ist, etc. tritt möglicherweise auf. Verschiedene hämatologische Störungen einschließlich Eosinophilia, Agranulozytose, Thrombozytopenie und Anämie treten möglicherweise auf. Gastro-intestinale Reaktionen umfassen möglicherweise Übelkeit, das Erbrechen und epigastric Bedrängnis. Hohe Dosen von Isoniazid können Krämpfe verursachen. Die Frequenz von Ergreifungen wird bei Patienten mit Epilepsie erhöht möglicherweise.

SPEICHERanweisungen:

Speicher unter 25°C in einem trockenen Platz, aus Reichweite von Kindern heraus.

 

Kontaktdaten
ZHEJIANG HEALTH LIFE CO.,LTD

Ansprechpartner: Mr. Zhang

Telefon: 86--13738134030

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)