ZHEJIANG-GESUNDHEITS-LEBEN CO., LTD.

 

IHR HEATH-LEBEN, UNSER AUFTRAG ......

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteAntimalaria-Medizin

Artemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60ML

Haben Sie reiche Erfahrung für dieses fireld, konkurrenzfähigen Preis, schnelle Lieferung und ausgezeichneten Service.

—— Javed Abdullah

Eine Berufsfirma, haben ein hart arbeitend Team, sehr freundlich

—— Puvi Manohar

Ich bin online Chat Jetzt

Artemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60ML

China Artemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60ML fournisseur

Großes Bild :  Artemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60ML

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: HL
Zertifizierung: GMP
Modellnummer: 180MG+1080MG 240MG+1440MG

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 20.000 Flaschen
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 1BOTTLE/BOX*200/CATON
Lieferzeit: Verhandlung
Zahlungsbedingungen: T/T, L/C, D/A, Western Union
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1.000.000 Flaschen pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Artemether Lumefantrin für Suspendierung Zusammensetzung: Jede Tablette enthält: Artemether 180MG/60ML Lumefantrin 1080MG/60ML
Standard: BP/USP/CP Verpackung: 1BOTTLE/BOX*200/CATON
Anzeichen: Bestimmte Arten der Festlichkeit der Malariainfektion Speicheranweisungen: Speicher unter 25°C in einer geschlossenen Flasche. Sobald die Suspendierung gebildet worden ist, is
Verfallsdatum: 2 Jahre

Artemether Lumefantrin für Suspendierung 180MG+1080MG/60ML 1Bottle/Kasten

 

Artemether+Lumefantrin-Mund- Suspendierung Anti- Malaria-180MG+1080MG/60ML

 

Die Kombination von artemether und von lumefantrine wird verwendet, um bestimmte Arten der Malariainfektion zu behandeln. Artemether und lumefantrine sollten nicht verwendet werden, um Malaria zu verhindern. Artemether und lumefantrine ist in einer Klasse Medikationen, die Antimalariamittel genannt werden. Es funktioniert, indem es die Organismen tötet, die Malaria verursachen.

 

ZUSAMMENSETZUNG:

Jedes 180/1080 Paket enthält Artemether 180mg und Lumefantrine 1080mg.

Jedes 360/2160 Paket enthält Artemether 360mg und Lumefantrine 2160mg.

Bindemittel schließen Natriumcitrat, Carmellose-Natrium, Saccharose, Natriumbenzoat, kolloidales wasserfreies Silikon, Aspartam, Aroma mit ein.

 

PHARMAKOLOGISCHE AKTION:
 Beide Komponenten von Tabletten haben ihren eigenen Aktionsstandort im Malariaparasiten. Das Vorhandensein der endoperioxide Brücke in Artemether (Unterhemdsauerstoff und freie Radikale erzeugend: die sind zu den Plasmodia) scheint, für Antimalariatätigkeit wesentlich zu sein sehr cytotoxisch. Morphologische Änderungen der parasitären Membranen, die durch Artemether verursacht werden, sind beschrieben worden und das Ergebnis der frei-radikalen Aktion gewesen.

Lumefantrine behindert mehr in den Polymerisierungsprozessen.

Andere in-vitrotests schlagen vor, dass beide eine markierte Verminderung der Nukleinsäuresynthese verursachen. Hemmung der Proteinsynthese als des grundlegenden Mechanismus der Aktion wird in den Studien vorgeschlagen, die morphologische Änderungen in den Ribosom sowie im Endoplasmanetzmagen zeigten. Obgleich Artemether-Auftretung im Wesentlichen als ein Blut schizonticide, Tabletten Gametocytes in den vergleichbaren klinischen Studien klärten. 

 

ANZEICHEN:

Tablette wird für die Behandlung von Malaria in den Kindern angezeigt, verursacht durch alle Formen von Plasmodium einschließlich die schwere Malaria, die durch mehrfache drogenwiderstehende Belastungen von P. Falciparum verursacht wird.

 

KONTRAINDIKATIONEN:

Empfindlichkeit zum Cimetidine oder zu in Verbindung stehenden Mitteln.
Sollte nicht zu den schwangeren oder die Milchabsonderung Patienten verwaltet werden.

 

DOSIERUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN:

Rütteln Sie die Flasche, um Pulver nach innen zu lösen. Fügen Sie Wasser dem Kennzeichenpunkt hinzu und rütteln Sie gut. Justieren Sie das Volumen bis zum Kennzeichen gegebenenfalls. Die Suspendierung muss innerhalb einer Woche nach Vorbereitung benutzt werden. Erschütterung lange vor Gebrauch.
Artemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60MLArtemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60MLArtemether Lumefantrin für Suspendierungs-Antimalaria-Medizin 180MG + 1080MG/60ML

 

NEBENWIRKUNGEN UND SPEZIELLE VORKEHRUNGEN:
Mit Artemether sind praktisch keine Nebenwirkungen gesehen worden. Laborabweichungen wie ein geringfügiger Aufstieg in den Transaminasen und eine Abnahme an der Retikulozytzählung sind selten und vorübergehend. Eine Senkung der Kurvenfrequenz, ohne ECG-Änderungen zu verursachen, bemerkt worden ist. An den hohen Dosen vorübergehende Bauchschmerzen, sind Tinnitus und Diarrhöe beschrieben worden, aber ein verursachendes Verhältnis ist unklar.
Einige Antimalariamittel als halofantrine und Quinin können das ECG-Muster beeinflussen. Aufmerksamkeit sollte gemacht werden zu den Patienten, die vorher mit jenen Antimalariamitteln behandelt werden. Ein angemessener Zeitraum sollte das eingelassene Konto, vorher sein, zum von A.-Behandlung mit lumefantrine Kombinationen zu beginnen. Für jene Patienten sind Ärzte vorgeschriebene Artemismin-Ableitungen in der Monotherapie in der Ursache des schweren paludism. Manchmal könnte es möglich sein, dass die folgende allgemeine Nebenwirkung auftreten; Hautausschlag, überprüfen dieses mit Ihnen Doktor. Andere allgemeine Nebenwirkungen treten möglicherweise als Problem des Schlafens, die Übelkeit auf und erbrechen sich, die Diarrhöe und husten. Sie benötigen ärztliche Behandlung beim Fortbestehen.

SPEICHERanweisungen:

Speicher unter 25°C in einer geschlossenen Flasche. Sobald die Suspendierung gebildet worden ist, ist sie für ein Minimum von einer Woche stabil. Längere Erhaltung wird nicht empfohlen. Schützen Sie sich vor Licht.

 

Kontaktdaten
ZHEJIANG HEALTH LIFE CO.,LTD

Ansprechpartner: Mr. Zhang

Telefon: 86--13738134030

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)